Ein Menschenfischer erinnert sich...
Und ich habe verwundert zugesehen,
wie du mit einem Wort die rasende See beruhigt hast,
ich habe gesehen, wie du aus Wasser Wein gemacht hast.
Schlamm und Wasser machten einen blinden Mann sehend.
Wasser erinnert mich noch immer
an die Seeseite wo sich unsere Augen das erste Mal trafen.
Chorus La es regnen,
Herr, wir warten, da dein Regen fllt,
la es regnen,
bringe die Wunder zurck von Allen
und ich kann wieder dein Angesicht sehen,
wenn du es regnen lt.

Und ich habe gebadet in deiner Gnade,
durch jede Geste, jedes Wort, welches du sagtest,
einmal sprach ich von Macht und einer hohen Stellung,
statt dessen nahmst du ein Handtuch und wuschest meine Fe.
Wasser wie ein Versprechen,
der Himmel ffnet sich, aber ich bin noch nicht dort.

Chorus

Ich bin tricht,
dachte ich wte alles,
dreimal habe ich deinen Namen verleugnet,
deine Vergebung, wie ein Wasserfall
wusch hinweg meinen Scham.

Eine neue Dmmerung bricht an,
eine weitere Stunde, und dann verlasse ich diesen Platz.
Ich bin bereit, dir mein Leben zu bergeben,
ich bin bereit Herr, dein Angesicht zu sehen.
Wasser wie ein Versprechen;
und in dieser Stunde, ich denke mein letztes Gebet soll sein.
Wirst du es regnen lassen?
La deinen Geist von neuem auf mich fallen.
Chorus

Falsche Video?